Aktuelles

Ursula Suchan lädt Senioren zur Lesung der Poesie ein

23.01.2015

Als einen Vormittag der Poesie gestaltete sich der vergangene Samstag im DANA Pflegeheim Am Kiebitzberg, denn Ursula Suchan hatte die Seniorinnen und Senioren zu einer Gedichtslesung in das Café des Hauses eingeladen.

Seit vielen Jahren schreibt Ursula Suchan Gedichte, die mal heiter und mal traurig sind. Den Ausdruck ihrer Gefühle mit Hilfe der Poesie empfindet Sie als einen befreienden Katalysator.

Bei Kaffee und Plätzchen las Ursula Suchan ihre Gedichte vor, die die DANA Mitarbeiter zuvor zu einem Album zusammengefasst haben. Begeistert hörten die Bewohner der Lesung zu und fanden oftmals ihre eigenen Gefühle in den Gedichten von der Autorin wieder. Einige Bewohner erzählten auch, dass sie selber ihre Empfindungen niederschreiben. Vielleicht entsteht hier ein neues Projekt – ein ganz spezielles DANA Gedichtband.