Aktuelles

Fit in den Herbst mit „Aktiv bis 100 +“

01.11.2012

Neustadt – Schon der Schnupperkurs zur Sturzprävention im Mai führte im DANA Pflegeheim Am Kiebitzberg zu einem einschlagenden Erfolg. Unter der fachlichen Leitung von Übungsleiterin Heidrun Seidel geht es bei „Aktiv bis 100+“ neben dem gemeinsamen Spaß auch um die Verbesserung von Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Balance der Senioren. „Wir wollten alle noch viel mehr davon“, schwärmte Heimleiterin Gudrun Börncke. Dieser Wunsch ist natürlich in Erfüllung gegangen, bis Anfang Dezember heißt es wieder jeden Donnerstagvormittag im Foyer des DANA Pflegeheims „Aktiv bis 100+“.