Aktuelles

„Dezemberträume“ geben spontanes Konzert im DANA Haus

13.12.2016

Nicht der Weihnachtsmann, sondern das neu zusammengestellte Quartett „Dezemberträume“, bestehend aus Pflegekräften verschiedener Rettiner Einrichtungen, klopfte gestern an die Türen des DANA Pflegeheims Am Kiebitzberg, um die Bewohner mit einem spontanen Weihnachtskonzert zu überraschen.

Da zeigten sich die Senioren und Mitarbeiter selbstverständlich ganz spontan und einladend, rückten Stühle zusammen, bauten eine kleine Bühne auf und erlebten mit dem Quartett eine musikalische Reise mit flotten und besinnlichen Weihnachtsliedern. Dem Publikum gefiel der Auftritt so gut, dass ganz schnell weitere Termine für das kommende Jahr vereinbart wurden.